Birger Schäfermeier im Abzocktest – Erfahrungen

Ein Anbieter, der sich seit einigen Jahren als Coach im Bereich Trading und Börse profiliert hat, ist Birger Schäfermeier. Dieser hat eher ein relativ breit ausdifferenziertes Seminarangebot entworfen, welches an verschiedenen individuellen Erfahrungsstufen ansetzt. Es ist also sowohl für Anfänger geeignet, die bis hierher über keinerlei Erfahrungen oder Vorkenntnisse im Börsenhandel verfügen, als auch für Anleger, die bereits erste Gehversuche auf dem Börsenparkett hinter sich haben und sich nun gezielt weiter entwickeln möchten. Wir haben das Angebot von Birger Schäfermeier einem gründlichen Test unterzogen.

Neben den Inhalten, mit denen die Anleger dabei rechnen können, wollten wir insbesondere wissen, wie seriös das Angebot von Birger Schäfermeier eigentlich einzuschätzen ist. Alle Ergebnisse haben wir in den folgenden Abschnitten zusammengefasst.

Die Erfahrungen mit Birger Schäfermeier

Anleger, die sich dafür entscheiden, ihr Wissen gezielt durch ein Seminar auszubauen, sollten wissen, dass es bei einer solchen Maßnahme nicht allein auf die Inhalte ankommt. Denn für den Lernerfolg ist es nach unseren Erfahrungen von entscheidender Bedeutung, dass das Angebot auf die individuellen Bedürfnisse des Teilnehmers abgestimmt ist. Unsere Erfahrungen mit Birger Schäfermeier haben dabei gezeigt, dass sich die Teilnehmer auf eine sehr individuelle Ausrichtung einstellen können. Ausgangspunkt sind zunächst feste Seminarangebote, die vier jeweiligen Erfahrungsstufen zugeordnet sind.

Auf dieser Basis werden dann aber entsprechend den Ansprüchen und Wünschen der Teilnehmer individuell passende Seminarpakete geschnürt. Dem Gesamterfolg eines Seminares kommt nach unserer Erfahrung mit Birger Schäfermeier dabei auch zu Gute, dass es sich bei dem Seminarleiter um jemanden handelt, der auch auf der persönlichen Ebene zu überzeugen weiß. Mit seiner Art gelingt es ihm sehr schnell, dass Eis zwischen den Teilnehmern zu brechen und eine angenehme sowie effektive Arbeitsatmosphäre zu schaffen. Die Kursteilnehmer merken schnell, dass Birger Schäfermeier über mehr als 15 Jahre Erfahrung als Coach verfügt. 

Ihm gelingt es in den Veranstaltungen immer sehr schnell, sich in die Welt der Teilnehmer hinein zu denken bzw. auf deren Anforderungen gezielt einzugehen. Durchgehend haben wir dabei auch den Eindruck gewinnen können, dass es sich um ein absolut seriöses Angebot handelt. Es werden keine schnellen Gewinne versprochen, sondern im Mittelpunkt steht vor allem die Überzeugung, dass jeder Trader seinen eigenen Weg für die Börse finden muss. Die notwendige Unterstützung können die Anleger bei Birger Schäfermeier in vollem Umfang erwarten. Ein klarer Vorteil kann zunächst auch darin gesehen werden, dass der Einstieg zunächst zu einem sehr moderaten Preis möglich ist.

Anders als bei anderen Onlinediensten, die wir verglichen haben, muss nicht sofort eine hohe Summe für ein komplettes Seminarpaket investiert werden. Auch so kann Betrug oder Abzocke von vornherein ausgeschlossen werden. Im folgenden Abschnitt möchten wir nun auf die konkreten Inhalte eingehen, die die Anleger von Birger Schäfermeier erwarten können.

Zu den Inhalten der Angebote von Birger Schäfermeier

Nicht wenige Menschen reizt die Aussicht, ihr Geld an der Börse auf eigene Rechnung zu verdienen und dadurch privaten Wohlstand zu erlangen. Dass dies prinzipiell im Bereich des Möglichen liegt, zeigen verschiedene Beispiele von Tradern, die genau diesen Plan für sich persönlich verwirklicht haben. Was bei diesen erfolgreichen Geschichten jedoch häufig nicht auf den ersten Blick zu erkennen ist, ist die umfangreiche Arbeit, die in vielen langen Jahren in den Aufbau einer erfolgreichen Karriere als Börsenhändler gesteckt wurde. Neben diesem persönlichen Aufwand sind solche Erfolgsgeschichten nicht selten auch mit zwischenzeitlichen Niederlagen und Rückschlägen verbunden.

Immer wieder haben Trader im Laufe ihrer Karriere Fehler begangen, die eine Menge Geld gekostet haben und zumindest im Nachhinein betrachtet, absolut vermeidbar gewesen wären. Und genau solche Erfahrungen sind es auch, die viele, die mit dem Gedanken spielen, sich ganz dem Handel mit Aktien und anderen Börsenprodukten zu widmen, vor diesem Schritt zurückschrecken lassen. Zu groß ist die Angst davor, mit einer falschen Entscheidung eine große Menge Geld zu verlieren und dabei möglicherweise die gesamte Existenz aufs Spiel zu setzen. Zwischen diesen beiden Extremen, dem strahlenden Erfolg und dem krachenden Scheitern im Handel gibt es aber in jedem Fall auch noch einen Mittelweg, der prinzipiell jedem Anleger offen steht.

Denn viele erfolgreiche Anleger haben sich neben ihrer Karriere als Trader auch als Coaches selbstständig gemacht. Sie haben ihre Erfolgsstrategien aber auch ihre Fehler reflektiert und in kompakte Seminarangebote gebündelt. Und auf diese Weise können auch private Anleger, die sich für mögliche Strategien für den Börsenhandel interessieren, von den Erfahrungen profitieren. Dabei sollte allerdings nicht davon ausgegangen werden, dass sich das Handwerk des Börsenhandels in wenigen Kursen erlernen lässt und in der Folge das große Geld verdient werden kann.

Vielmehr geht es in den Seminaren darum, die eigenen Fähigkeiten und Voraussetzungen für den Handel auszuloten und auf dieser Basis eine individuelle Strategie zu finden. Denn Strategien gibt es sehr viele, die Kunst liegt nur darin, die individuell passende zu finden und umzusetzen. Um ein Bildungsangebot ehrlich und vollständig bewerten zu können, kommt es nach unserer Erfahrung im Wesentlichen auf zwei Komponenten an. Auf die persönliche Ebene sind wir bereits eingegangen. Hier können die Anleger auf die guten didaktischen Fähigkeiten von Birger Schäfermeier vertrauen.

Genauso entscheidend ist es natürlich in diesem Zusammenhang, mit welchen konkreten Inhalten die Teilnehmer eines bestimmten Kursangebotes rechnen können. Im Zentrum des Angebotes von Birger Schäfermeier steht dabei ein Seminarprogramm, aus dem je nach Erfahrungsstufe des Anlegers gezielt ausgewählt werden kann. Für Einsteiger ist es darüber hinaus durchaus empfehlenswert, das gesamte Programm zu durchlaufen und dabei Schritt für Schritt die eigenen Fähigkeiten auszubauen und zu verbessern.

Doch Birger Schäfermeier will seinen Kunden nicht nur beim Aufbau belastbarer Fähigkeiten helfen, sondern bietet auch kontinuierlich Unterstützung für den Handel an. Nicht zuletzt befindet sich auch eine spezielle Software für den Handel im Angebot. Auf alle drei Elemente möchten wir in den nun folgenden Abschnitten gesondert eingehen.

Seminarangebot für jede Erfahrungsstufe

Die Erfahrungen von erfolgreichen Händlern an der Börse zeigen immer wieder, dass der langfristige Erfolg in einem engen Zusammenhang mit einer individuellen Strategie steht. Ein gutes Seminarangebot vermittelt daher nicht einfach nur Wissen, sondern versetzt den Anleger in die Lage, seine eigenen Fähigkeiten und Voraussetzungen für den Handel zu erkennen und richtig einzuschätzen. Erst auf dieser Grundlage ist es prinzipiell möglich, eine passende Strategie für den Handel zu verfolgen. Hier fließen u.a. auch Faktoren ein, wie die Zeit, die täglich für den Handel überhaupt zur Verfügung steht, wichtig ist außerdem die individuelle Risikotoleranz und natürlich das verfügbare Kapital, welches im Handel eingesetzt werden soll.

Am Anfang einer jeden erfolgreichen Kariere als Trader steht also zunächst die Ermittlung eines solchen Settings. Genau hier setzt die erste Stufe des Angebotes von Birger Schäfermeier an. Es wird zunächst eine umfangreiche Orientierung an Möglichkeiten geboten und die Teilnehmer erlangen so die Möglichkeit, aus diesem Angebot mögliche passende Strategien heraus zu filtern. Grundsätzlich bietet diese erste Veranstaltung auch die Gelegenheit herauszufinden, ob die Börse überhaupt ein geeignetes Einsatzgebiet ist. Denn längst nicht jeder ist aufgrund seiner persönlichen Voraussetzungen für diese Art der Investition geeignet. Außerdem lernen die Teilnehmer, wie sie entscheidende Anfängerfehler vermeiden können.

An dieser Stelle kann dann auch die grundsätzliche Entscheidung getroffen werden, ob weitere Module des Ausbildungsprogramms von Birger Schäfermeier in Anspruch genommen werden sollen. Als zweite Stufe steht dabei das Basisangebot für Anleger zur Verfügung, die bereits über etwas Erfahrung verfügen. Hier geht es darum, den Teilnehmern drei wichtige Strategien nahe zu bringen, die sich für Birger Schäfermeier und sein Team in den letzten Jahren als erfolgreich erwiesen haben. Diese Strategien werden nicht nur gezielt vermittelt, sondern die Anleger sollen in die Lage versetzt werden, diese entsprechend ihren eigenen individuellen Voraussetzungen anzuwenden. 

Im Anschluss an dieses Seminar sind die Anleger in der Lage, eigenständig und natürlich erfolgreich zu traden. Das Angebot ist dabei auf sieben bis acht Seminartage angelegt. Es kann sowohl als Präsenzveranstaltung gebucht werden als auch als Online Version. Als nächste Stufe steht dann das Level drei für Fortgeschrittene auf dem Programm. Dabei handelt es sich um ein fünftägiges Intensivseminar, welches am Unternehmenssitz in Mühlheim an der Ruhr durchgeführt wird. Hier stehen vor allem Risikomanagement und Handelsstrategien für unübersichtliche Marktsituationen im Vordergrund.

Im vierten Level wird der Anleger dann zum professionellen Trader ausgebildet. Dieser Workshop findet in einem Hotel im spanischen Andalusien statt, so dass sich die Teilnehmer vor Ort vollständig auf ihr Seminar konzentrieren können. Hier geht es darum, die persönliche Strategie zu verfeinern und dabei das Gewinnpotential noch einmal zu steigern. Die Teilnehmer werden mental gestärkt und so in die Lage versetzt, dauerhaft eine Spitzenperformance zu erzielen.

Live Trading und Software

Zum Angebot von Birger Schäfermeier gehört außerdem die Möglichkeit, die Unterstützung im Rahmen eines Live Tradings zu buchen. Dabei erhält der Anleger Zugang zu einem exklusiven Handelsraum und kann sich im echten Handel durch die Experten coachen lassen. Dieses Angebot steht sowohl für den Bereich Future Handel als auch für den Forex Handel zur Verfügung. Neben der Theorie, die in den Seminaren schwerpunktmäßig vermittelt wird, kann hier das Praxiswissen gezielt verfeinert werden.

Ein drittes Angebot kann in der Software gesehen werden, welches den Anlegern durch Birger Schäfermeier und sein Team zur Verfügung gestellt wird. Wem es nicht liegt, in Eigeninitiative am Handel teilzunehmen, kann mit dem automatischen Handel ebenfalls beachtliche Gewinne erzielen.

Einstieg ist bereits ab 129 Euro möglich

Die Preise, die für die einzelnen Seminarangebote gelten, sind gestaffelt. Der Einstieg ist dabei bereits ab 129 Euro möglich. Für das Seminarangebot auf Level zwei müssen die Teilnehmer mit einer Gebühr von mindestens 2.699 Euro rechnen. Dieser Preis gilt für das Online Angebot, die Präsenzveranstaltungen sind noch einmal deutlich teurer. Für das Seminar auf Level drei werden 2.999 Euro fällig und für Level vier werden 4.399 Euro verlangt. Hierzu kommen gegebenenfalls auch noch Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung. Für die Software werden 249,90 fällig und der Zugang zum Live Handelsraum wird zum Preis von monatlich 209 Euro gewährt.

Anmeldung kann in wenigen Schritten absolviert werden

Anleger, die sich für eines der Angebote von Birger Schäfermeier entscheiden, können diese über den Shop buchen, der zur Internetseite von Birger Schäfermeier gehört. Notwendig ist es dabei nur, ein kompaktes Formular auszufüllen, in welches neben Kontaktdaten auch die gewünschte Zahlungsart einzutragen ist. Insgesamt bedeutet es nur einen sehr geringen Aufwand, sich für eines der Angebote anzumelden bzw. die Software oder den Zugang zum Handelsraum zu buchen.

Bei den Zahlungsarten hat der Anleger die Auswahl

Bei der Auswahl der Zahlungsarten stehen den Kunden von Birger Schäfermeier nach unseren Erfahrungen mehrere Möglichkeiten zur Verfügung. Am einfachsten ist es dabei, die Rechnungen mit der Kreditkarte zu begleichen. Ebenso ist es möglich, die Rechnungen per einfacher Banküberweisung zu zahlen.

Vor- und Nachteile des Angebots von Birger Schäfermeier

Vorteile

  • Gut gestaffeltes Angebot für verschiedene Erfahrungsstufen
  • Günstiger Einstieg ab 129 Euro möglich
  • Mit Software und Live Coaching stehen weitere Angebote zur Auswahl

Nachteile

  • Intensivkurse sind aufwendig und teuer

Fazit – Komplettes Ausbildungsangebot durch Birger Schäfermeier

In unserem aktuellen Test haben wir uns das Angebot von Birger Schäfermeier näher angeschaut. Im Mittelpunkt steht dabei ein mehrstufiges Seminarangebot. Sehr positiv ist hervorzuheben, das mit einem Einstiegsseminar für 129 Euro die Möglichkeit besteht, das Programm zunächst zu testen. Betrug oder Abzocke sind somit eigentlich ausgeschlossen. Sehr seriös und effektiv haben auf uns aber auch die übrigen Seminarangebote gewirkt. Auf Grundlage des insgesamt vierteiligen Angebotes haben die Anleger dabei die Möglichkeit, sich Schritt für Schritt zum professionellen Trader ausbilden zu lassen.

Komplettiert wird das Angebot von Birger Schäfermeier durch eine Handelssoftware sowie durch einen internen Handelsraum, in dem sich die Anleger direkt im Handel coachen lassen können.

1 vote